W.A.S. GmbH |

W.A.S. News

IFAT 2018 - Ein Fazit

Die IFAT 2018 ist vorbei! mehr...

Prüfstellenzulassung

Unsere Zulassung als staatlich anerkannte Prüfstelle für Durchflussmesseinrichtungen und Drosselorgane wurde bis November 2022 verlängert.

Qualitätsmanagement

Seit April 2016 ist unser Qualitätsmanagementsystem nach der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.
mehr...

WBedien Update

In unserem Downloadbereich steht Ihnen ein Update unserer Terminalsoftware WBedien in der Version 1.60 zur Verfügung. mehr...

Überwachung von Entlastungsbauwerken

Für die von der neuen SüwVO Abw geforderte Überwachung aller Entlastungsbauwerke bieten wir sowohl geeignete Messsysteme als auch den passenden Rundum-Service an.

News-Archiv >>

Drosselüberprüfungen gem. SüwVO Abw, EKVO

Motivation

Drosselorgane dienen der Begrenzung des Abflusses in das weiterführende Kanalnetz. Falsch eingestellte Drosseln führen zu einem Ungleichgewicht des Systems Kanalnetz-Regenbecken / Vorfluter-Kläranlagen.

Ein solches Ungleichgewicht kann weitreichende Konsequenzen haben:

  • Unterschreitung der Drosselwassermenge:
    - Erhöhte Entlastungsraten mit erhöhtem Schmutzfrachteintrag ins Gewässer
    - häufigerer Beckeneinstau
  • Überschreitung der Drosselwassermenge:
    - nicht ausgenutztes Beckenvolumen
    - hydraulische Überlastung des weiterführenden Kanalnetzes und der Kläranlage
    - Überschreitung der im Erlaubnisbescheid verankerten Abflusswerte

Forderungen der Verordnungen

Gemäß SüwVO Abw und EKVO sind Drosselorgane alle 5 Jahre einer Überprüfung zu unterziehen.

Unsere Leistungen für Sie

Hydraulische Überprüfung der Drosseleinrichtung durch die Erstellung einer Abfluss-/Wasserstandsbeziehung unter Betriebsbedingungen.

Ablauf